Eröffnung des Lern- und Schaugartens Prüfing

Eröffnung des Lern- und Schaugartens Prüfing

Die Förderung, Pflanzung und Pflege von Obstgehölzen sowohl in Landwirtschaft als auch in Privatgärten ist die Zielsetzung des Fachvereins der steirischen ObstbaumwärterInnen. Gegründet im Jahr 2016 als Zweigverein des Landes- Obst-, Wein- und Gartenbauvereins für Steiermark umfasst der Verein mittlerweile rund 60 Mitglieder. Diese, aus und in verschiedenen steirischen Regionen tätig erhielten allesamt nach Absolvierung ihrer obstbaulichen Ausbildung das LFI-Zertifikat und setzen im Verein ständiges Weiterlernen sowie die Unterstützung von Obstbaumbesitzerinnen und –besitzern als wichtigste Vereinsziele um. Damit hat sich der Verein zu einer wertvollen Ergänzung zur professionellen Fachausbildung in Institutionen wie z.B. der Fachschule Silberberg entwickelt. Ein besonderes Projekt des Fachvereins startete vor drei Jahren und wurde heuer am 23. September feierlich offiziell eröffnet.

ARGE Streuobst

Der Lehr- und Schaugarten in Prüfing – das Obst steht im Mittelpunkt!

Dieser Obstgarten, südlich der Laßnitzhöhe unmittelbar neben dem Seminarbauernhof Flitsch-Höller sehr zentral gelegen, birgt eine reichhaltige Anlage. Die Vielfalt der Obstgehölze zeigt sich hier nicht nur im Anbau von Kernobstsorten (Apfel, Birne, Quitte, Mispel), Steinobst (unter anderem Kirsche, Marille, Pfirsich, Zwetschke) und Beerenobst (Himbeere, Brombeere, Ribisel etc.), sondern auch in den unterschiedlichen Unterlagstypen, verschiedenen Pflanz- und Erziehungsformen. Auch weniger bekannte Arten wie Spilling oder Indianerbanane wurden neben allen gängigen Beerenobstarten gepflanzt.

ARGE Streuobst

Der Obstgarten als Ort des Lernens

  • Weiterbildung der Obstbaumwärter im Sinne ständigen Lernens werden im lern- und Schaugarten organisiert, zu diesem Zweck ist auch geeignete Infrastruktur beim Garten selbst geschaffen worden bzw. steht am Seminarbauernhof Flitsch-Höller bereit. Um verschiedene Schnitt- und Erziehungsmethoden auszuprobieren und neue Erkenntnisse zu gewinnen, bietet der Fachverein allen obstbaulich Interessierten Führungen, Kurse und persönliche Betreuung an. Eine Besonderheit ist das Angebot von sogenannten Indivdualschnittkursen, bei denen ObstbaumwärterInnen in den eigenen Obstgarten kommen und an den eigenen Obstgehölzen die Pflegemaßnahmen vermitteln.
  • Gegen Voranmeldung können Gruppen aus Schulen, von Vereinen oder Ausflugsreisende durch den Prüfinger Obstgarten geführt werden und wertvolles Wissen um die heimische, möglichst naturnahe Obstkultur erhalten.

Kontakt:
Fachverein Steirische ObstbaumwärterInnen
Obmann Andreas Zechner
office@obstbaumwart.at
www.obstbaumwart.at

Teile den Beitrag

Visits: 50

Kommentare sind geschlossen.
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial

Kontakt

ARGE Streuobst

info@argestreuobst.at




Copyright 2022 ARGE Streuobst