Streuobstsorte des Jahres

Streuobstsorte des Jahres

Die „Streuobstsorte des Jahres“ ist eine Initiative der ARGE Streuobst, der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft zur Förderung des Streuobstbaus und zur Erhaltung obstgenetischer Ressourcen.

Mit dieser Inititiative wird jährlich eine andere Obstsorte stellvertretend für alle gefährdeten Obstarten ins Rampenlicht gerückt.

Sinn und Zweck: Botschafter der Vielfalt, Bekanntmachen in der Öffentlichkeit, Beitrag zur Verbreitung

Obstarten und –sorten: primär Kern- und Steinobst; robuste gefährdete Lokalobstsorten, Sorten mit Vielfachverwendung bevorzugt

Nominierung: Vorschläge von Mitgliedern etc.;
Prüfung, Diskussion und Beschluss im ARGE-Vorstand

Streuobstsorte des Jahres 2019:

Roter Spänling (Wildpflaume) Folder
Roter Spänling Beschreibung lang

Streuobstsorte des Jahres 2018:

Slzb. Rosenstreifling (Apfel) Folder
Salzburger Rosenstreifling Beschreibung lang

Streuobstsorte des Jahres 2017:

Joiser Einsiedekirsche (Kirsche) Folder

Streuobstsorte des Jahres 2016:

Gute Graue (Tafelbirne) Beschreibung lang
Gute Graue Folder zum Ausdrucken

Streuobstsorte des Jahres 2015

Anna Späth (Zwetschke)
Anna Späth (Zwetschke) Beschreibung lang
Anna Späth Folder zum Ausdrucken

Streuobstsorte des Jahres 2014:

Grüne Winawitz (Mostbirne)

Streuobstsorte des Jahres 2013
Steirischer Maschanzker (Apfel)

Steirischer Maschanzker (Apfel)

Streuobstsorte des Jahres 2012:
Florianer Rosmarin (Apfel)

Streuobstsorte des Jahres 2011:
Lütticher Rambour (Apfel)

Folder zum Ausdrucken
Langbeschreibung